Datenschutzerklärung

 

Datenschutz

Soweit auf unserer Homepage die Möglichkeit besteht, persönliche oder geschäftliche Daten einzugeben (Namen, Anschriften, E-Mailadressen), erfolgt dies von Seiten des Nutzers stets auf freiwilliger Basis. Soweit möglich, ist die Nutzung unseres Angebotes stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Oder nehmen Sie den zweiten Weg, um mit uns in Verbindung zu treten, nehmen Sie Kontakt mit unserer Kanzlei ausserhalb des Internets auf.

 

Es wird ausdrücklich widersprochen, die im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Daten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterial zu nutzen (Spam-Verbot). Wir behalten uns rechtliche Schritte in solchen Fällen ausdrücklich vor.

 

Kommunikation per E-Mail

Die unverschlüsselte Kommunikation per E-Mail ist unsicher. Daher wird darauf hingewiesen, dass keine Haftung für die übersendeten Mitteilungen, insbesondere zur Fristwahrung, übernommen werden. Mandatsverhältnisse kommen nur zustande, wenn wir deren Annahme ausdrücklich erklären.

 

Bei Emailanfragen kommt ein Mandatsvertrag erst mit ausdrücklicher Bestätigung durch uns zustande.

 

Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass Sie ebenfalls eine Antwort per E-Mail erwarten. Anderenfalls muss von Ihnen eine andere Art der Kommunikation gewünscht werden.